« zurück

Jobcoach in Lahr

Wir suchen ab sofort

für eine Maßnahme in Lahr

einen Dozenten/in, Jobcoach in der Erwachsenenbildung

Die Maßnahme hat das vorrangige Ziel, erwerbsfähige leistungsberechtigte Zugewanderte, sowie Menschen mit Migrationshintergrund, deren Integration vorwiegend auf Grund sprachlicher Probleme bislang nicht möglich war, in den ersten Arbeitsmarkt zu integrieren.

Aufgabenbereich:

– Entwicklungsfördernde Beratung und Einzelfallhilfe
– soziale Aktivierung
– Krisenintervention, Konfliktbewältigung
– Unterstützung bei Berufsorientierung/Bewerbungsaktivitäten
– Dokumentation und weitere administrative Aufgaben
– Ansprechpartner für Maßnahmenträger

Anforderungsprofil:

– mind. zwei Jahre Berufserfahrung
– Durchsetzungsfähigkeit
– Belastbarkeit
– Hohe Sozialkompetenz
– Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein
– Empathie,
– Freude an der Arbeit und an neuen Aufgaben
– selbstständige Arbeitsorganisation
– Kenntnisse des regionalen Arbeitsmarktes
– Gesprächskompetenz
– Gute Anwenderkenntnisse im Bereich EDV

Anforderungen:
AdA-Schein oder Studienabschluss im pädagogischen Bereich zwingend erforderlich

Stellenumfang:
50%