« zurück

Jobperspektive Sachsen Kamenz

esf_eu  SAB_logo

Das wichtigste Handlungsfeld im ESF-Förderprogramm ist die Qualifizierung von Arbeitslosen und Benachteiligten.
Ziel ist es, sie auf eine Beschäftigung vorzubereiten.
Durch einfühlsame sozialpädagogische Betreuung und kompetente Wissensvermittlung sollen die
Langzeitarbeitslosen wieder in den Arbeitsmarkt integriert werden. Dabei ist es den Sozialpädagogen
und den Lehrkräften gleichermaßen wichtig, die Fähigkeiten des Einzelnen zu berücksichtigen.

Das Projekt wird konzipiert in einem modularen Aufbau.

Jobperspektive_module_ra