« zurück

Fit für den Beruf

Fit für den Beruf

Ein sachsenweites Modellprojekt, welches zum Ziel hat unsere Teilnehmer mit Migrationsgeschichte auf eine Ausbildung vorzubereiten.

Aus der Feder des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Verbraucherschutz stammt die Bekanntmachung für Maßnahmen zur Umsetzung des Bildungsmoduls „Curriculum für den Erwerb einer berufsbereichsbezogenen Grundbildung für junge Erwachsene mit Migrationshintergrund ohne oder mit stark unterbrochener Bildungslaufbahn“.

 

Wir fördern unsere Teilnehmer in Deutsch als Zweitsprache, Grundlagen der Mathematik und befähigen mit ersten beruflichen Grundlagen aus bis zu fünf gewählten Berufsfeldern.

Die Arbeitswelt fordert viel von unseren Zugewanderten ab. Mit diesem Projekt fördern wir künftige und dringend benötigte Fachkräfte.

Download Flyer: Fit für den Beruf