« zurück
Lade Karte....
Alle Termine anzeigen

1-tägige Fortbildung für Betreuungskräfte - Gewaltprävention in der Pflege

Datum: 16.02.2022
» Beratungstermin zum Bildungsgutschein

Infos zur Veranstaltung

interne Nummer: 08/2022/49

Verdana; Dozentin: Frau Schwing-Winterstein

Aggression, sprachliche und körperliche Gewalt sind leider auch in der Pflege kein Tabu mehr. Sei es in der Notaufnahme, der Arztpraxis, in Pflege- oder Betreuungseinrichtungen.
Ziel des Seminars ist es, mit den Themen Aggression, Misshandlung und Gewalt, sowohl gegen Pflegebedürftige als auch gegen Pflegende zur Enttabuisierung beizutragen. Sie erarbeiten gemeinsam Möglichkeiten und individuelle Lösungswege zur Minimierung gewaltträchtiger Handlungen.
Inhalt:
Was ist Gewalt (Grenzen, individuelles Empfinden)
der Zusammenhang zwischen Kommunikation und Gewalt