« zurück
Lade Karte....
Alle Termine anzeigen

Kfm. Umschulung (Industrie, G+A, Spedition)

Datum: 20.08.2018 - 17.07.2020

Infos zur Veranstaltung

Kaufmännische Umschulung Büro, Industrie, Groß- und Außenhandel, Spedition- und Logistik
Gliederung
Gelenktes Praktikum, umfangreiche sozialpädagogische Betreuung, kaufmännische Umgangsformen, computergestützte Auftragsbearbeitung, Prüfungsvorbereitung
Zielgruppe
Teilnehmer/innen, die ihren erlernten Beruf nicht mehr ausüben können und im Verkauf tätig werden möchten und nie eine Lehre als Verkäufer abgebrochen haben.
Ziel der Maßnahme ist der Erwerb des Kaufmanngehilfenbriefs des Berufsbilds “Verkäufer / Verkäuferin”
Durch diese qualifizierten Abschlüsse soll die Integration der Teilnehmenden in den ersten Arbeitsmarkt verbessert bzw. ermöglicht werden.
Lerninhalte
Kaufmännisches Deutsch
Englisch
EDV
Bewerbungstraining
Gemeinschaftskunde
Recht
VWL
Das Einzelhandelsunternehmen repräsentieren
Verkaufsgespräche kundenorientiert führen
Kunden im Servicebereich Kasse betreuen
Waren präsentieren
Werben und den Verkauf fördern
Waren beschaffen
Waren annehmen, lagern und pflegen
Geschäftsprozesse erfassen und kontrollieren
Preispolitische Maßnahmen vorbereiten
Besondere Verkaufssituationen bewältigen
Geschäftsprozesse erfolgsorientiert steuern
Mit Marketingkonzepten Kunden gewinnen und binden
Personaleinsatz planen und Mitarbeiter führen
Ein Einzelhandelsunternehmen leiten und entwickeln
1600 UE Theorie
816 UE Praktikum
Unterrichtszeiten
Montag – Freitag 08:15 – 15:45 Uhr
Die Maßnahme ist nach AZAV zertifiziert und kann über einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein gefördert werden.