« zurück
Lade Karte....
Alle Termine anzeigen

Kompakt

Datum: 30.05.2022 - 29.05.2023
» Beratungstermin zum Bildungsgutschein

Infos zur Veranstaltung

interne Nummer: 80/2022/12

Individuelle Maßnahmekombination KOMPAKT nach SGB III (Kompetente Aktivierung von Teilnehmenden)

In Zusammenarbeit mit der ASG – Anerkannte Schulgesellschaft Sachsen mbH Niederlassung Dresden und POLYSAX Bildungszentrum Kunststoffe GmbH

Laufzeit: 30.05.2022 – 29.05.2023

“GEMEINSAM NACH VORN!”

Das ist unser Angebot für Sie:
– Kompetenzfeststellung
– Heranführung an den Arbeitsmarkt mit einem hohen Praxisbezug durch Praktika
– Steigerung der Beschäftigungschancen durch berufliche Qualifizierung und Coaching
– berufliche Zielrichtung gemeinsam mit unserem Jobcoach planen
– Eingliederungsstrategien vereinbaren
– Aktivierungshilfen zur Stabilisierung der persönlichen sowie sozialen Stärken
– Motivationsförderung und intensive Beratungsangebote durch unseren Sozialpädagogen
– Berufsfelder zur fachtheoretischen/-praktischen Kenntnisvermittlung:
*gewerblich-technisch – Kunststoff
*kaufmännischer Bereich
*Lager/Logistik
*Verkauf

Modularer Aufbau
Das Leistungsangebot besteht aus mehreren Modulen. Jede teilnehmende Person durchläuft grundsätzlich die nachfolgenden Module bedarfsorientiert.

– Modul „Bewerbung digital“
– Modul „Bewerbungsaktivitäten“
– Modul „Standortbestimmung“
– Modul „Strategische Begleitung der Eingliederung“
– Modul „Gesundheit erhalten und fördern und Kompetenzen stärken“
– Modul „Berufliche Alternativen / Perspektiven“
– Modul „Berufsfachliche Eignungsfeststellung“
– Modul „Kenntnisvermittlung“ in dem jeweiligen Berufsfeld

“DABEI UNTERSTÜTZEN WIR SIE!”

Eingangsphase (1 – 2 Wochen):
– Potentialanalyse
– Testung in den Berufsfeldern
– Bewerbungstraining
– Akquise der Plätze für die betriebliche Erprobung
– Aktivierung und Beratung

Hauptphase:
– Umsetzung der Module
– betriebliche Qualifizierung
– Vermittlung von Berufspraxis und fachpraktischen/-theoretischen Kenntnissen (je Berufsfeld)
– berufliche Orientierung und Erprobung im Praktikumsbetrieb

Stabilisierungsphase:
– Nachbetreuung des Beschäftigungsverhältnisses
– Stabilisierung und Vorbeugung/Bearbeitung von Konflikten

Rahmenbedingungen:
– 2 bis 6-monatige Teilnahmedauer
– Montag bis Freitag
– 30 Wochenstunden mit sukzessiver Steigerung auf 39 Wochenstunden

Unser multiprofessionelles Fachteam steht ihnen zur Seite:
– Jobcoach
– pädagogische Fachkräfte
– sozialpädagogische Fachkräfte
– berufsfeldbezogene Fachkräfte
– Koordinator

Teilnehmendenvoraussetzung und Zielgruppe:
Teilnehmende können von Arbeitslosigkeit bedrohte Arbeitsuchende, Arbeitslose, über 18 Jahre sein.

Eintritt:
Die Förderung und die Eingliederung in die Maßnahme erfolgt durch die Maßnahmeleitung der Agentur für Arbeit Bautzen.

Wir beraten Sie gern persönlich zu diesem Angebot und klären Ihre Fragen.