« zurück
Lade Karte....
Alle Termine anzeigen

MOKA

Datum: 27.02.2023 - 23.05.2023
» Jetzt Beratungstermin vereinbaren

Infos zur Veranstaltung

interne Nummer: 02/2023/73

Es sollen die Potenziale und Fähigkeiten der Teilnehmenden ermittelt und herausgearbeitet werden.
Kulturelle und soziale Unterschiede sind oft ein wesentliches Hindernis zur erfolgreichen Integration. Durch die Sprachförderung wird die Kommunikations- und Dialogfähigkeit der Teilnehmenden ständig verbessert.
Inhalte sind auf die Berufsfelder bezogenes Vokabular, Redewendungen, Synonyme und
Rollenspiele. Es wird auf das individuelle Sprachpotential und den Leistungsstand der Teilnehmenden
eingegangen. Aufgrund der unterschiedlichen Ausgangssituationen der Teilnehmenden ist es notwendig, die grammatikalischen Inhalte dem aktuellen Leistungsniveau der Teilnehmenden differenziert anzupassen und zu üben. Damit wird das System der deutschen Sprache von ihnen zunehmend besser verstanden und verinnerlicht.